Kirchenordnung

Kirchenordnung
die; -, -en
церковный устав

Немецко-русский словарь христианской лексики. - Н-Н.: Издательство братства Св. Александра Невского . . 2001.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Смотреть что такое "Kirchenordnung" в других словарях:

  • Kirchenordnung — Kirchenordnung, 1) so v.w. Agende; 2) so v. w Kirchenverfassung,. j. u. Kirchenrecht II. B) b) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kirchenordnung — Osianders Kirchenordnung von Brandenburg und Nürnberg 1533 Kirchenordnung heißen heute die Kirchenverfassungen (zum Teil unter Einschluss der Kirchlichen Lebensordnungen) einiger evangelischer Landeskirch …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchenordnung, die — Die Kirchenordnung, plur. die en, in der evangelischen Kirche, eine Ordnung oder Vorschrift, nach welcher die Verbindung und Folge der zum öffentlichen Gottesdienste gehörigen Handlungen eingerichtet wird; mit einem halb Lateinischen Ausdrucke,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Kirchenordnung — Kịr|chen|ord|nung 〈f. 20〉 alle von den ev. Landeskirchen erlassenen Vorschriften über die Verwaltung der ev. Kirche * * * Kịr|chen|ord|nung, die: Sammlung von Anweisungen u. Regeln, die die Aufgaben u. die Verwaltung einer ↑ Kirche (3, 4)… …   Universal-Lexikon

  • Große Kirchenordnung — Osianders Kirchenordnung von Brandenburg und Nürnberg 1533 Kirchenordnung heißen heute die Kirchenverfassungen (zum Teil unter Einschluss der Kirchlichen Lebensordnungen) einiger evangelischer Landeskirchen in Deutschland. D …   Deutsch Wikipedia

  • Die Kirchenordnung — Achim von Arnim (1781 1831) Die Kirchenordnung ist eine Erzählung von Achim von Arnim, die in dem „Taschenbuch zum geselligen Vergnügen auf das Jahr 1822“ bei Johann Friedrich Gleditsch 1821 in Leipzig erschien[1]. Nach der Reformation wurden in… …   Deutsch Wikipedia

  • Apostolische Kirchenordnung — Apostolische Kirchenordnung, eine Sammlung den Aposteln zugeschriebener moralischer Vorschriften u. kirchlicher Verordnungen für Clerus u. Laien; sie stimmt vielfach mit dem 7. u. 8. Buche der Apostolischen Constitutionen (s.d.) überein, stammt… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Apostolische Kirchenordnung — Apostolische Kirchenordnung, s. Kirchenordnungen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Johann Bugenhagen — Johannes Bugenhagen von Lucas Cranach d. Ä. Johannes Bugenhagen (* 24. Juni 1485 in Wollin (Pommern); † 20. April 1558 in Wittenberg), auch Doctor Pomeranus genannt, war ein bedeutender deutscher Reformator und Weggefährte Mart …   Deutsch Wikipedia

  • Johannes Bugenhagen — von Lucas Cranach d. Ä. Johannes Bugenhagen (* 24. Juni 1485 in Wollin, Herzogtum Pommern; † 20. April 1558 in Wittenberg, Kurfürstentum Sachsen), auch Doctor Pomeranus genannt, war ein bedeutender deutscher Reformator und We …   Deutsch Wikipedia

  • Johannes Bugenhagen (Dr. Pomeranus) — Johannes Bugenhagen von Lucas Cranach d. Ä. Johannes Bugenhagen (* 24. Juni 1485 in Wollin (Pommern); † 20. April 1558 in Wittenberg), auch Doctor Pomeranus genannt, war ein bedeutender deutscher Reformator und Weggefährte Mart …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»